Briefe aus der Ferne - Letters from Abroad  Großansicht schließen | close details

City Hall | The Queen's Walk | London

21 Mai - 2 Juni 2007, Öffnungszeiten Mo-Fr, 8 -20 Uhr,
Eröffnung 21 Mai, 17 - 17.30 Uhr

17 KünstlerInnen des Vereins für aktuelle Kunst thematisieren ihre persönlichen Berührungspunkte mit der Stadt London.
Die Arbeiten sind auf Bütten und haben das einheitliche Maß von 54 x 79 cm
           

Günter Dietrich
"In Memory of Bloomsbury" 2007

Inge Dietrich
"Visit London" 2007

Gesine Frank
"Haus der Emigration - house of emigration" 2007

Ursula Gebert
"Dreaming of London - I have never been there!" 2007

Barbara Junker
"in minden london in mind" 2007

Ulrich Kügler
"Das Haus des Piloten" 2007

Friedgund Lapp
"Not in walking distance / Nicht zu Fuß erreichbar" 2007

Isolde Merker
"Eigensinnige Eiche" 2007

Hartwig Reinboth
"The London Eye" 2007

Anke Rohde
"My English class" 2007

Katrin Sandmann-Henkel
"Tube Spider" 2007

Ingrid Schaible-Böhm
"Erich Fried.Wien 1921 - London 1988" 2007

 

Lieselotte Scherer
"shared visions - homage to a remarkable family" 2007

Annelene Schulte
"Far away - close up / fern - nah" 2007

Bernhard Sprute
"Suchmaschine" 2007

Magret Thimm
"Visit London" 2007

Mary Wehling van Blaricum
"Navigation" 2007